Angela Stauber

Angela Stauber

„interna“

Ein Bilderkubus
vor dem Eingang vom boesner, direkt auf der Laderampe

A picture cube – in front of the entrance of boesner, directly on the loading ramp

Atelierstraße 18
81671 München

zugänglich täglich 24h – accessible 24 /7
b. Angela Stauber

-> Google-Maps

Angela Stauber steht für eine gegenständlich orientierte, aufgelöste Farbmalerei. Sie transformiert den beobachteten Raum in transparente Farbflächen und spiegelt so das Erlebnis von Simultanitäten wider: digitale und physische Räume überlappen sich, Zeit und Ort verschmelzen zu einer Einheit. Gelegentlich nimmt sie Werkserien zum Anlass, um Projekte im Stadtraum zu realisieren. Bilder werden in Relation zur Umgebung gesetzt, so dass sich den Passanten eine Unterbrechung im Alltags-Flow bietet.

Angela Stauber stands for object-oriented, color painting, in which above all a painterly transformation of observed space plays a major role. The images reflect a simultaneity of different perceptions, especially the experience of the overlapping of digital and physical spaces. Occasionally she takes series of works as an opportunity to realize projects in urban space. Images are then set in relation to the surroundings, so that passers-by are offered an interruption in the everyday flow.

www.angelastauber.de

Lichtraum 2021
Öl auf Holz, 160X180 cm © Angela Stauber, VG Bild Kunst

Alle Künstler* – Alle Orte

All artists – All Venues


Werbung


Erhältlich in Ihrem BIENNALE-INFOPOINT

Nach oben scrollen